Čeština | Dansk | Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Norsk | Polski | Português | Pусский | Suomi | Svenska | US
Euro Huntington's disease network [logo]
Huntington Krankheit - Behandlungsmöglichkeiten -

In welchem Zeitabschnitt schreitet die HK fort?

Obwohl die HK eine fortschreitende Krankheit ist, variiert der Grad des Fortschritts von Person zu Person, und viele Betroffene der Krankheit sind über Jahre hinweg imstande unabhängig oder mit geringer Unterstützung zu leben. Jedoch kann die HK körperliche und geistige Behinderung verursachen, die erhebliche Hilfe zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung erfordert.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es für die HK?

Behandlungsmöglichkeiten für die HK können in zwei Gruppen unterteilt werden: jene, die die Symtome der Krankheit behandeln (wie Depression oder Chorea) und jene, die das eigentliche Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Obwohl es derzeit keine Behandlungsmöglichkeiten gibt, die nachweisbar das Fortschreiten verlangsamen oder den Krankheitsausbruch verzögern, sind klinische Studien im Gang, die das Ziel haben, solche Behandlungsmöglichkeiten zu ermitteln.
 
Medikamentöse Behandlung sollte bei einer Person mit der HK vorsichtig eingesetzt werden, besonders wenn diese leicht auf Nebenwirkungen reagiert. Eine Person mit der HK kann in den verschiedenen Krankheitsstadien unterschiedlich auf die medikamentöse Behandlung ansprechen, deshalb sollte die Medikamentenliste regelmäßig überprüft werden. Im Allgemeinen funktioniert es am besten die medikamentöse Behandlung mit geringer Dosis zu beginnen und langsam bis zur benötigten Dosis zu steigern. Idealerweise sollte die medikamentöse Therapie unter der Aufsicht eines Arztes erfolgen, der erfahren ist in der Behandlung von Patienten mit HK. Eine Person mit der HK kann Schwierigkeiten haben, ihre Medikamente nach einem festen Zeitplan einzunehmen, deshalb ist es hilfreich diesen Zeitplan so einfach wie möglich zu halten und Tablettenbehältnisse zu verwenden oder bei Bedarf die Medikamenteneinnahme direkt zu beaufsichtigen.
Click these links for an up to date guideline on current expert practice in the treatment of chorea, irritability or perseveration:

International Survey-based Algorithms for the Pharmacologic Treatment of